Unser Geschäft 1994 - 2003

Silver Disc 1994 – 2003

Weg vom Videorecorder hin zur runden Scheibe

Der Wandel verlief relativ schnell. Der Preisverfall bei Videogeräten aller Art ging so schnell, dass wir uns entschlossen damit aufzuhören. Der Verkauf rechnetet sich nicht und gegen die großen Discounter konnten man nicht mithalten. Also haben wir das CD Geschäft und dann auch das DVD Geschäft weiter ausgebaut. Es kam fast im Halbjährlichen Takt neue Regale hin.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 1994

Das Bild stammt aus dem Jahr 1995. Man sieht schon, dass die CDs mehr werden, aber die Vivanco Wand mit den Kabeln steht noch. Aber auch die nicht mehr lange. Die Verkaufsgeräte sind schon entfernt worden. Nur noch CDs.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 1994

Man sieht den Tresenbereich und auch den zweigeteilten zweiten Verkaufsraum. Und nur noch CDs.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 1994

Relativ früh hatten wir den zweiten Verkaufsraum eingeweiht. Zwar war er noch zur Hälfte getrennt, da wir uns noch nicht von der Werkstatt verabschiedet hatten.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 1996

Das Bild stammt aus dem Jahre 1997. Leider ist es in einer schlechten Qualität, da es mit einer kleinen analogen Kamara aufgenommen wurde. Noch mehr CDs und Poster.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 1996

Ein kleiner Versuch das Sortiment zu erweitern. Also wurden T-Shirts mit rein genommen.

Unser Geschäft von vorne im Jahre 2003

Wir haben das Jahr 2000 überstanden und befinden uns im Jahr 2003. Es gibt kein Platz mehr zu CDs. Der Laden ist voll.

In Schritt rückwärts nach 1992

Vorwärts nach 2015